Unterrichtsentwicklung (82)

Mit diesen Soft Skills vermitteln Sie Ihren Schülern Lebenskompetenzen

15.12.2018

Mit dem Rüstzeug, das Ihre Schule den Absolventen mitgegeben hat, können Sie zufrieden sein, da zur Vermittlung von Fachwissen auch die Förderung der Lebenskompetenzen hinzugekommen ist. Wie gut, dass Sie Ihren Lehrkräften immer wieder ans Herz gelegt haben, ihren Schülern Gutes für ihren weiteren Lebensweg mitzugeben! So fördern Sie die Lebenskompetenzen Ihrer Schüler.

Direkte Instruktion: So hilft die Methode Ihren Schülern mit Lernstörungen

05.12.2018

Wie die Methode der direkten Instruktion Ihrem Schüler mit Lernstörung hilft, wieder aktiv und konzentrierter am Unterricht teilzunehmen, erfahren Sie hier. Inklusion: Wie Sie Schüler mit Lernstörung fördern können

Kein Geld für Weihnachtsgeschenke? Der Finanzführerschein beugt vor

30.11.2018

Gerade in der Weihnachtszeit stehen viele Ihrer Schüler vor finanziellen Problemen: Neben den alltäglichen Ausgaben für Klamotten, das Spiel des Lieblingsteams oder den morgendlichen Coffee-to-go müssen sie auch noch Weihnachtsgeschenke für Freunde und Familie kaufen. Doch wo soll das Geld dafür herkommen? Mit dem Finanzführerschein sensibilisieren Sie Ihre Schüler für den richtigen Umgang mit ihrem Taschengeld. So lernen Ihre Schüler mit dem Finanzführerschein mit Geld umzugehen.

Digitale Reise ins Dritte Reich

28.11.2018

Wie hat es sich wohl angefühlt, als Jude im Dritten Reich zu leben? Exemplarisch für Millionen ermordete Juden bemüht sich eine Webseite darum, am Beispiel der Familie Chotzen diese Frage zu beantworten. Wie Sie eine digitale Reise ins dritte Reich machen können

Wie Sie einen Schüler mit Usher-Syndrom unterrichten

22.11.2018

Schüler mit Usher-Syndrom sind meist taub und mit zunehmendem Alter erblinden sie. Das macht es schwierig, sie aktiv am Unterricht teilhaben zulassen. Hier erfahren Sie, wie Sie mit Schülern umgehen, die dieses Krankheitsbild vorweisen. Wie Sie Schüler mit Usher-Syndrom unterrichten

Mathe mal anders: Flip the Classroom stellt Ihren Unterricht auf den Kopf

14.11.2018

Flip the Classroom (fliptheclassroom.de) möchte die Schüler für Mathematik begeistern. Die klassischen Lernphasen werden dabei umgedreht („Flip“): Statt im Unterricht sollen die Schüler sich zu Hause das theoretische Grundwissen zu Teilbereichen der Mathematik per Lehr-Videos aneignen. So nutzen Sie Flip the Classroom effektiv für Ihren Mathe-Unterricht

Kooperatives Lernen – ein Gewinn nicht nur für Ihre Schüler mit Migrationshintergrund

07.11.2018

An unseren Schulen befinden sich immer mehr Schüler mit Migrationshintergrund. Sie sitzen mit Sprach-, Lese- und Verständnisschwierigkeiten in unserem Unterricht. Diese Schüler erhalten oft Sprachförderung an der eigenen Schule oder im Verbund mit anderen Schulen. Dies sind aber nur wenige Stunden. So unterstützen Sie Kinder mit Migrationshintergrund mit Hilfe von kooperativem Lernen

Machen Sie es wie der Schiedsrichter: Gehen Sie erfolgreich gegen Unterrichtsstörungen vor

26.10.2018

Überzeugen Sie Ihr Kollegium von den CRMVorteilen – gerade auch bei Unterrichtsstörungen mit dem folgenden Vorgehen nach der Schiedsrichter-Strategie. Das Ziel heißt: Reduzierung von Störungen und Erhöhung von echter Lernzeit. So macht das Lernen Ihren Schülern und das Lehren Ihren Lehrkräften wieder Freude. Auch Ihre Schülereltern begrüßen einen solchen Unterricht. So gehen Sie eerfolgreich gegen Unterrichtsstörungen vor.

Einfach mal das Licht ausmachen: Stellen Sie anspruchsvolle Schüler vor die Klimachallenge

17.10.2018

Alle Welt redet vom Klimawandel – doch was wissen Ihre Schüler wirklich darüber, und was ist jeder Einzelne bereit zu tun, um die Entwicklung aufzuhalten? Genau danach fragt die Climate Challenge, die einerseits Wissen testet und andererseits aufzeigt, wie jeder helfen kann, unsere Welt zu erhalten. Schaffen Sie ein neues ... So schaffen Sie ein Umweltbewusstsein bei Ihren Schülern

Mit Sport zu besseren Schulnoten

13.10.2018

Britische Wissenschaftler stellten positive Assoziationen zwischen körperlicher Aktivität und erhöhter Aufmerksamkeit beim Lösen von Aufgaben fest: Die Leistungen werden durch die gesteigerte Konzentration besser. Bewegung sollte nicht dem Sportunterricht vorbehalten werden. Nutzen Sie möglichst viele Gelegenheiten für Bewegung,auch im Unterricht. So fördern Sie durch Bewegung die Konzentration der Schüler.

Nein, Danke

Gratis Poster "Mitarbeiter fördern zahlt sich aus"

Als Dankeschön für Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Newsletter als Sofort-Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis




Verlag PROSchule

Service: +49 (0) 228-95 50 130
E-Mail: info@schulleiter.de

© 2019, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft